Fotogramme

 

Ausstellung: 14.- 20. Juli 2009 Sommerloch-Ausstellung HfG Karlsruhe

 

Diese Arbeit handelt von dem Analogieprinzip: Wie im Großen, so im Kleinen, wie Innen so Außen! Denn obwohl die Bilder teilweise abstrakt wirken, zeigen sie alle Früchte oder Gemüse.

Fotogramme entstehen in der Dunkelkammer, indem man mehr oder weniger transparente Objekte zwischen Fotopapier und einer Lichtquelle legt und dann belichtet. Danach muss das Fotopapier noch in ein Stoppbad, ein Fixierbad und ein Wasserbad gelegt werden.
Für meine Fotogramme benutzte ich hochwertiges Barytpapier, bei dem jeweils eine Schlusswässerung von ca. 15 Minuten nötig war.

 

Tags
abstract, abstrakt, Barytpapier, creative, Dunkelkammer, fotogramm, fotogramme, Gemüse, HfG Karlsruhe, kreativ, Kunst, man ray, Medienkunst, Obst, Rayogramm, Schadografie, schwarz weiß
No Comments

Post a Comment